Über mich


 

     Susanne Stierling, Heilpraktikerin


Berufliche Stationen

Körpertherapien

CANTIENICA®-Methode Stufe Gold.

Craniosacrale Therapie, Visionäre Craniosacrale Arbeit® - Ausbildung am Milne Institute Inc. und an der Schule Elisabeth Bohrer.

Strain-Counterstrain - Osteopathische Behandlung der Tenderpoints. Vertiefende osteopathische Fortbildungen.

Wirbelsäulentherapie nach DORN und BREUß-Massage.

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht®.

Vertiefende Fortbildungen zu Schmerz- und Tinnitusbehandlung und zu Faszienbehandlung.

Fortbildungen zu Entspannungstechniken, Bewegung und Tanz.

Zertifizierte Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin. Klangtherapeutische Begleiterin PHI.

Weitere Elemente der Klangbehandlung, Schwerpunktthemen Entspannung, Schmerz-, Tinnitusbehandlung, Resilienzförderung und Hypnose.

 Entspannungstrainerin für Fantasie- und Klangreisen PHI.

 Gong-Klangpraktik nach Elisabeth Dierlich®.

 Mitgliedschaft im Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V.

 

Trauma - Somatische Resilienz und Regulation

Fortbildungen bei Michael Mokrus, Harald Faltz u.a.

Resilienztraining AHAB-Akademie.

 

Hypnose

Ausbildung Hypnotherapie am Lehrzentrum für angewandte Hypnose Norddeutschland (LaHN).

Vertiefende Fortbildungen, u.a. zu  Entspannung, Schmerztherapie, Tinnitus und in Verbindung mit Klang und Körpertherapie.

 

Musikalische Fortbildung

Bei Herman Kathan, Sabine Rittner u.a.

Stimmbildung und Gesang. Trommeln und Percussion. Maultrommelspiel.

 

Heilpflanzenkunde/Phytotherapie

Phytotherapeutin, Aromatherapeutin, Heilpflanzenschule Verden.

Langjährige Dozentin für Heilpflanzenkunde und Aromatherapie.

 

Akupunktur und Moxibustion

Aus- und Weiterbildung Freie Heilpraktikerschule Bremen und AGTCM Nord.

 

Umgang mit Trancezuständen

Ausbildung 'Trance Grooves' zu tranceinduzierenden Rhythmen, Klängen und allgemeiner Arbeit mit Trancezuständen bei Herman Kathan.

Weiterbildungsreihe 'Trance als Quelle der Kraft und Inspiration' bei Sabine Rittner zum Verstehen und Anwenden verschiedener Trancetechniken.

Fortbildungen u. a. bei der Foundation for Shamanic Studies FSS, bei Winfried Picard, zum 'Chöd - Den Dämonen Nahrung geben' bei Dr. Barbara Staemmler (Kapala I - Training) und im Online-Trainingsprogramm des Tara Mandala Center Colorado. Berührung mit mongolischem Schamanismus. Eigene Seminare und Gruppen zum Thema Trance und Klang sowie zu schamanischen Praktiken.

In Ausbildung zur Seminarleiterin zu "Rituellen Körperhaltungen und ekstatischer Trance nach Felicitas Goodman®" bei Nana Nauwald und Sabine Rittner.

 

Heilpraktikerin

Heilpraktiker-Erlaubnis über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde seit Mai 2008.